Willkommen bei der Ev.-luth. Kirche Bremerhaven

Superintendentin Susanne Wendorf-von Blumröder
Superintendentin Susanne Wendorf-von Blumröder

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Ev.-luth. Kirchenkreises Bremerhaven.

Hier finden Sie Informationen über den Kirchenkreis, die Gemeinden und Einrichtungen in unserer Stadt. Außerdem können Sie das Kirchenjournal "Auf Kurs" downloaden sowie interessante Neuigkeiten und Termine einsehen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Seiten,

Ihre Susanne Wendorf-von Blumröder, Superintendentin

Neues aus dem Kirchenkreis:

Fachtag zur Finanzierung der Kindertagesstätten in Bremerhaven

„In diesem Rahmen möchten wir einen Überblick über die Finanzierung von Kindertagesstätten geben“, sagte Wolfgang Mann, Geschäftsführer der Diakonie Bremerhaven und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Bremerhaven zu Beginn des Fachtages zur Finanzierung der Kindertagesstätten in Bremerhaven. Zu dem Fachtag hatten neben der Diakonie ...

Weiterlesen …

Theater-Gottesdienst zu Joseph Roths Roman "Hiob"

In der Christuskirche in Bremerhaven findet am Sonntag, den 7. Oktober, um 10 Uhr ein Theatergottesdienst statt. Hintergrund ist die Inszenierung von Joseph Roths Romans "Hiob" durch das Stadttheater Bremerhaven. Der Gottesdienst wird gehalten von Superintendentin Susanne Wendorf-von Blumröder. Ensemblemitglieder des Stadttheaters lesen im Gottesdienst aus dem Roman, außerdem gibt es eine literarische Einführung ...

Weiterlesen …

Stadtkantorei: Chorkonzert am Sonntag, den 23. September

Nach fünf Jahren ist es wieder soweit: die Stadtkantorei unternimmt in den Herbstferien wieder eine einwöchige Chorreise ins Ausland. Nach tollen Zielen der Vergangenheit wie z.B. Frankreich, Polen, Mallorca, Schweden u.a. geht es dieses Jahr mit dem Flugzeug nach Split. Von dort aus sind auch viele Touren in die Umgebung geplant u.a. zu den bekannten KRKA-Wasserfällen. Im Vordergrund stehen jedoch zahlreiche Konzerte ...

Weiterlesen …

Europaweites Glockenläuten zum Internationalen Friedenstag

Anlässlich des Internationalen Friedenstags im Europäischen Kulturerbejahr 2018 werden am Freitag, den 21. September, europaweit kirchliche und säkulare Glocken gemeinsam läuten. Im Ev.-luth. Kirchenkreis Bremerhaven werden nahezu alle Gemeinden sich daran beteiligen. Das Glockenläuten findet europaweit von 18 Uhr bis 18.15 Uhr MESZ statt. Es soll ein starkes Zeichen des Friedens setzen und daran erinnern, dass die Bewahrung des Friedens eine ständige Aufgabe ist ...

Weiterlesen …

Orgelentdeckertage in Bremerhaven

Die 3. Orgelentdeckertage von VISION KIRCHENMUSIK, dem Musikvermittlungsprojekt der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, und der Orgelakademie Stade laden wieder zahlreiche junge Besucherinnen und Besucher zu einer Entdeckungsreise rund um die Orgel ein: Vom 17. - 27. September werden bei 90 Einzelveranstaltungen in 58 Kirchengemeinden mehr als 2.500 Kinder zu Orgelführungen, Workshops mit Orgelbauern, Konzerten und Kindergottesdiensten erwartet. Mit dabei ist auch die Ev.-luth. Christuskirchengemeinde Bremerhaven-Geestemünde ...

Weiterlesen …

Kunst-Ausstellung thematisiert sexuellen Missbrauch

Bremerhaven/Bremen (epd). Mit einer Ausstellung stößt die evangelische Kirche in Bremerhaven eine künstlerische Auseinandersetzung über den sexuellen Missbrauch von Mädchen, Jungen und Frauen an. Unter dem Titel "Noch immer - immer noch" sind seit Sonntag in der Kulturkirche an der Hafenstraße Arbeiten der Bremerin Renate Bühn zu sehen. Auf vielschichtige Weise thematisiere sie den Mangel an alltäglicher Wahrnehmung und Reaktion, erläuterte Kulturpastorin Andrea Schridde. Die Ausstellung und das Begleitprogramm laufen bis zum 6. September. Beteiligt sind viele Kooperationspartner in Stadt und Landkreis.

Weiterlesen …

Stadtkantorei probt „Messias“: Wer will mitsingen?

Die Evangelische Stadtkantorei Bremerhaven beginnt am Freitag, den 12. Oktober, mit der intensiven Probenphase für den „Messias“ von G.F. Händel. Zur Aufführung gelangt das bekannte und beliebte Oratorium am Sonntag (2. Advent), den 9. Dez. 2018, um 18 Uhr. Interessierten Sängerinnen und Sängern mit Chorerfahrung und Notenkenntnis-sen bietet sich die Gelegenheit, jetzt neu in die Probenarbeit einzusteigen ...

Weiterlesen …